Rigging Einsätze2018-07-10T14:16:47+00:00

Rigging Einsätze

Es gibt eine Vielzahl Traversensysteme auf dem Markt, Prolyte, Litec, Alutruss, Expotruss, Eurotruss, Globaltruss uvm. mit teilweise variierenden Verbindungselementen.
Amptown Cases hat in Zusammenarbeit mit professionellen Anwendern für diese Bolzen und Verbinder ein modulares Verpackungssystem entwickelt. Das Ergebnis dieses Arbeitsprozesses nennen wir RIGG2001

Das RiGG 2001 System besteht aus beliebig kombinierbaren Modulen für die Aufnahme der Verbindungsteile. Diese werden für den Transport zu 2er oder 8er Einheiten zusammengefasst.
So entsteht ein hochflexibles System für jeden Anwendungsbereich.

Folgend finden Sie eine Übersicht der standard Riggingeinsätzen welche aus beidseitig beschichtetem 18mm Birkensperrholz gefertigt sind.
Die standard Einsätze sind in den Höhen 98mm oder 196mm erhältlich.
Alle Außenkanten und Griffaussparungen sind für ein optimales Handling abgerundet.

ESR – Clip

Universal Einsatz für Kleinteile wie Clips und Splinte welche durch zusätzliche Trennwände am herausfallen durch die Grifflöcher gehindert werden.

ESR Universal

ESR – Universal

Universal Einsatz für diverses Riggingzubehör.

ESR – 2448

Einsatz mit 49 Bohrungen a 12mm sowie 24 Bohrungen a 35mm.

ESR – 2048

Einsatz mit 48 Bohrungen a 20mm.

ESR – 1296

Einsatz mit 96 Bohrungen a 12mm.

ESR – 3540

Einsatz mit 40 Bohrungen a 35mm.

ESR – 1660

Einsatz mit 60 Bohrungen a 16mm.

ESP – 12100

Einsatz mit 100 Bohrungen a 12mm und Plexiglasdeckel.